Exklusive BFFT-Fahrerlebnisse mit Schanzer Racing Electric

//Exklusive BFFT-Fahrerlebnisse mit Schanzer Racing Electric

Exklusive BFFT-Fahrerlebnisse mit Schanzer Racing Electric

Nach zwei bestrittenen Formula Student Rennevents in diesem Sommer am Hockenheimring und in Varano de‘ Melegari neigt sich die Saison von Schanzer Racing Electric (SRe) dem Ende zu. Am 30. Oktober veranstaltete das studentische Team der Technischen Hochschule Ingolstadt auf der Wilhelm-Frankl-Kaserne in Neuburg a. d. Donau ein Abschlussevent, um allen Sponsoren für deren Unterstützung zu danken.

BFFT, Hauptsponsor und Partner des 60-köpfigen Teams, hatte die einzigartige Möglichkeit, den aktuellen Rennboliden SRe15 hautnah auf der Rennstrecke zu erleben. Im Vorfeld wurden für dieses Highlight im Zuge eines Gewinnspiels Startplätze an die Mitarbeiter verlost. Drei glückliche Gewinner konnten sich insgesamt eine Stunde lang in dem abgesteckten Parcours unter Beweis stellen. Das Carbon-Leichtgewicht mit seinen max.120 km/h brachte die Rennfahreraugen regelrecht zum Leuchten. Auch CEO Markus Fichtner ließ es sich nicht nehmen, einige Runden mit dem Boliden zu drehen und meisterte dabei die abgesteckte Strecke ohne Probleme. Ein Austausch mit den Teammitgliedern in entspannter Atmosphäre rundete das Event ab.

BFFT bedankt sich bei Schanzer Racing Electric für das exklusive Fahrevent und freut sich bereits auf die neue gemeinsame Saison!

Von |2015-11-04T16:23:45+02:004 November, 2015|Lifestyle|