Loading...

System Engineering

/System Engineering
System Engineering2019-04-11T11:39:58+02:00

System Engineering

Gesamtsystemverständnis von komplexen Systemen

Es geht bei der Mobilität von morgen um ein Gesamtsystemverständnis von komplexen elektronischen Systemen. Wir haben die entsprechende Architektur geschaffen, um verschiedenste Automotive Systeme und Features zu entwickeln.

Unsere Kompetenzen und Handlungsfelder haben wir dazu in spezialisierten Abteilungen gebündelt, die untereinander im ständigen Austausch sind:

Entwicklung IT, Konzepte & Tooling

Hardwareentwicklung und Elektronik-Fertigung:
Anzeige und Beleuchtung (LED-Scheinwerfer, Displays, Innenraum), Bedienelemente (Lenkräder, Infotainment, Touchflächen), komplexe ECUs (Vernetzung, Leistungselektronik, BMS), Messtechnik

Embedded-Softwareentwicklung:
Regelungstechnik, Bussimulation und Vernetzungskonzepte, Steuergerätesoftware für Vorentwicklungs-, Messe- und Rennfahrzeuge

High-Level-Softwareentwicklung:
HMI-, Middleware- und Analysesoftware, ADTF-Funktionsentwicklung, Rich-Client- Anwendungssoftware, Client-/Server-/Web- und Enterprise-Softwareentwicklung, App-Entwicklung für iOS und Android, Probandenstudien, Schwarmdaten/BigData

Entwicklung ADAS/AD

Sensorsysteme
Hardware/Software Entwicklungssupport, Evaluierung von Sensor Performance und Erkennungsleistung

Sensordatenfusion
Hochpräzises 3D Umfeldmodell mit Objekterstellung und -tracking, Modulares und hardwareunabhängiges Framework von hochperformantem Logging bis automatisierte Tests für Level3 bis 5 Sensoren und Funktionen. Einfache Umsetzung kundenspezifischer Umfänge in der Toolchain möglich.

ADAS Funktions- und Architekturentwicklung
Softwareentwicklung, Konzeption, Entwicklung und Industrialisierung von Architekturen nach ISO 26262 und Automotive Spice + Applikation und Validierung/Test

Entwicklung ADAS/AD

Sensorsysteme
Hardware/Software Entwicklungssupport, Evaluierung von Sensor Performance und Erkennungsleistung

Sensordatenfusion
Hochpräzises 3D Umfeldmodell mit Objekterstellung und -tracking, Modulares und hardwareunabhängiges Framework von hochperformantem Logging bis automatisierte Tests für Level3 bis 5 Sensoren und Funktionen. Einfache Umsetzung kundenspezifischer Umfänge in der Toolchain möglich.

ADAS Funktions- und Architekturentwicklung
Softwareentwicklung, Konzeption, Entwicklung und Industrialisierung von Architekturen nach ISO 26262 und Automotive Spice + Applikation und Validierung/Test

Entwicklung Infotainment

Projektsteuerung / FO-Tätigkeiten:
Tracking von Zeitplänen und Meilensteinen, Lieferantensteuerung, Steuerung des Fehler-Ticketabbaus, Anforderungsdefinition für Changerequests

Test und Validierung:
Entwickeln von Teststrategien, Erstellung und Erweiterung von Testspezifikation, Analyse des Automatisierungsgrades der Testspezifikation, Umsetzung und Auswertung von automatisierten Testfällen in CShark, Testdurchführung am Prüfstand, Fahrzeugerprobung, Durchführung von Fehleranalysen, Fehlerdokumentation und Nachverfolgung

Sound- und Akustik:
Durchführung von Bauraumanalysen, elektrische und akustische Vermessung von Sound-Systemen, Abstimmung des Soundsystem auf den entsprechenden Hut, beratende Tätigkeiten zur Auslegung von Soundsystemen, Nutzung von akustikspezifischen Tools und Equipement (HeadAkustik, ACTRAN, Klippel, Acqua), Entwicklung Außensound

Energiesysteme & Elektrifizierung

Entwicklung:
Entwicklung, Fertigung, Applikation und Integration von Lithium-Ionen-Energiespeichern, Batterie Management Systemen, Wandler- und Invertersysteme, Testsysteme, Projektmanagement, Anforderungsmanagement, Aufbausteuerung und Qualitätsmanagement.

Package & Design:
Vor-und Serienentwicklung diverser Energiespeicher, Planung und Begleitung von Serienentwicklungsprozessen (Freigaben P, B, K) Durchführung von DMU-und Bauraumanalysen, Technische Schnittstelle zwischen Audi und Zulieferer, Fertigungsgerechte 3D-CAD Konstruktion, normgerechte Zeichnungserstellung und Technologieuntersuchungen.

Testing Energiesysteme:
Erstellung Testspezifikation, Parameteranpassungen der Applikationssoftware, Testdurchführung am Brettaufbau, Fahrzeugerprobung, Fehlerdokumentation, Aktualisierung der Fahrzeuge, Einzelzelltest, Chemische Zellanalyse, Zellmodulabsicherung, Impedanz Spektroskopie, Batteriesystemtest, Komponentenabsicherung, Funktionale Absicherung, Vibrationsprüfung (Shaker), Programmierung automatisierter Testabläufe.

Energiesysteme & Elektrifizierung

Entwicklung:
Entwicklung, Fertigung, Applikation und Integration von Lithium-Ionen-Energiespeichern, Batterie Management Systemen, Wandler- und Invertersysteme, Testsysteme, Projektmanagement, Anforderungsmanagement, Aufbausteuerung und Qualitätsmanagement.

Package & Design:
Vor-und Serienentwicklung diverser Energiespeicher, Planung und Begleitung von Serienentwicklungsprozessen (Freigaben P, B, K) Durchführung von DMU-und Bauraumanalysen, Technische Schnittstelle zwischen Audi und Zulieferer, Fertigungsgerechte 3D-CAD Konstruktion, normgerechte Zeichnungserstellung und Technologieuntersuchungen.

Testing Energiesysteme:
Erstellung Testspezifikation, Parameteranpassungen der Applikationssoftware, Testdurchführung am Brettaufbau, Fahrzeugerprobung, Fehlerdokumentation, Aktualisierung der Fahrzeuge, Einzelzelltest, Chemische Zellanalyse, Zellmodulabsicherung, Impedanz Spektroskopie, Batteriesystemtest, Komponentenabsicherung, Funktionale Absicherung, Vibrationsprüfung (Shaker), Programmierung automatisierter Testabläufe.